Aktivitäten und Erfolge von Seyfried, Günter Univ.-Lekt. Mag.art.

Ausstellungen / Aufführungen

Bezeichnung der Präsentation: getuned - dinge im kontext
Art der Präsentation: Gruppenausstellung
Präsentationsort: esc., Graz (Österreich)
Zeitraum: 10.06.2006 bis 17.06.2006
Beschreibung: Das 'tunen' von Gegenständen des täglichen Gebrauchs, sowie deren Umnutzung, Leistungssteigerung, die Verbesserung einzelner Funktionen oder gar ihre Freischaltung, das heißt also die Modifikation von industriellen Standards, die Auflehnung gegen kommerzielle Willkür oder die Überschreitung von gesetzlichen Einschränkungen ermöglicht durch Grenzverschiebungen das Erlangen eines kleinen Bereiches von persönlichem Freiraum in einer Welt von vorklassifizierten Konsumenten- profilen und genormten Standardeinstellungen. Idee und Konzept: Niki Passath und Wolfgang Reinisch Künstlerinnen: Kerstin Nigsch, Leo Peschta, Shusha Niederberger, Chris Veigl & Magnus Wurzer: shifz.org Cölestine Engels, Ella Esque, Günter Seyfried Peter Wehinger, Markus Hafner: renfah+error, Judith Fegerl Christian Gützer & Emanuel Andel: 5voltcore
URL: http://getuned.xarch.at/
Impressum | © 2020 Universität für angewandte Kunst Wien | Seite erstellt am 12.07.2020 um 01:46:52.
Inhaltliche Redaktion: Personalabteilung | Optimiert für Mozilla Firefox - Bei Problemen laden Sie bitte die aktuelle Version.