Aktivitäten und Erfolge von Stiger, Antoneta MSc

Weiterbildung

Bezeichnung: Lehrgang Akademischer Controller -ZWEITER ABSCHNITT
Einrichtung: Österreichisches Controller Institut
Zeitraum: 01.09.2010 bis 01.07.2011
Beschreibung: ZWEITER ABSCHNITT – Advanced Controlling Programm mit Prüfung (Dauer: 30 Tage) • MODUL 1 Strategisches Management und Strategisches Controlling Controlling-Lounge: „Strategie-Planung bei der voestalpine AG“ • MODUL 2 Controlling und IFRS: Harmonisierung im IFRS-Kontext • MODUL 3 Integrierte Unternehmensrechnung und Center-Konzepte Praxisbericht: Mehrdimensionale Berichterstattung bei Palfinger • MODUL 4 Präsentations- und Moderationstraining • MODUL 5 Value Based Management und wertorientiertes Controlling Controlling-Lounge: „Value Based Management bei Skidata AG“ • MODUL 6 Risikomanagement und Risikocontrolling Controlling-Lounge: „Risikomanagement bei der Austrian Airlines AG“ • MODUL 7 Due Diligence und Unternehmensbewertung Controlling-Lounge: „Due Diligence bei CROSS Industries“ • MODUL 8 Advanced Planning und Budgeting Controlling-Lounge: „Innovationen im Planungsprozess bei der bauMax AG“ Praxisbericht: „Komplexitätsreduktion in der Planung bei der Telekom Austria AG“ • MODUL 9 Verhandlungstraining • MODUL 10 Prozessmanagement und Supply Chain Management • MODUL 11 Projektportfoliomanagement – Multiprojektcontrolling Praxisbericht: Projektportfoliomanagement im Verbund-Konzern • MODUL 12 Unternehmensplanspiel „STRATEX“ – A Real Life Business Game • MODUL 13 Controlling und Ethik • MODUL 14 Personal Controlling
Impressum | © 2020 Universität für angewandte Kunst Wien | Seite erstellt am 02.12.2020 um 09:54:44.
Inhaltliche Redaktion: Personalabteilung | Optimiert für Mozilla Firefox - Bei Problemen laden Sie bitte die aktuelle Version.