Aktivitäten und Erfolge von Falkeis, Anton ao. Univ.-Prof. Mag.arch.

Interdisziplinäre / projektorientierte Lehre

Lehrtätigkeit: Missing Link
Partnereinrichtung: educult
Zeitraum: 12.09.2010 bis 19.01.2011
Beschreibung: In der Regel werden pädagogische Konzepte entwickelt, deren architektonische Implikationen in diesem Stadium nicht reflektiert werden. ArchitektInnen sind dann häufig mit fertigen, hermetischen Konzepten konfrontiert. Die ihnen verbleibende Aufgabe ist beschränkt auf die bloße Umsetzung eines Raumprogrammes, zusätzlich eingezwängt in das Korsett von technischen Bedingungen und Bauvorschriften. Somit fehlt bei der Entwicklung von Schularchitektur häufig das Bindeglied zwischen den getrennten Professionen und den jeweils dahinter stehenden Disziplinen. Ziel Das Studienprojekt setzt sich zum Ziel, diesem Bindeglied -das häufig ein Missing Link ist- näher auf die Spur zu kommen, es zu identifizieren, zu beschreiben und näher zu definieren. Dabei werden die pädagogischen und die gestalterischen Kompetenzen der Studierenden zusammengeführt und dieses interdisziplinäre Potential optimiert. Im Rahmen des Projektes werden räumliche Konzepte entwickelt mit dem Anspruch, die Lücke, die das Missing Link öffnet, zu überbrücken.
Impressum | © 2020 Universität für angewandte Kunst Wien | Seite erstellt am 11.08.2020 um 03:38:52.
Inhaltliche Redaktion: Personalabteilung | Optimiert für Mozilla Firefox - Bei Problemen laden Sie bitte die aktuelle Version.