Aktivitäten und Erfolge von Schöny, Roland Univ.-Lekt. BA

Veröffentlichungen

Titel der Veröffentlichung: Kartographische Aspekte künstlerischen Forschens
Katalog / Zeitschrift / Sammelband: Kartographisches Denken
Jahr: 2012
Verlag: Edition Transfer bei Springer WienNewYork
Seitenangabe: 79 - 91
Beschreibung: Welche Auswirkungen die soziale Transformation von Räumen durch die geostrategischen Veränderungen im Zuge von Prozessen der Globalisierung hat und was dies insbesondere im Zeitalter zunehmender Migration und Dislozierung für davon betroffene Menschen in Beziehung zu bestimmten Topografien bedeutet, sind virulente Fragen, die im Kontext der Gegenwartskunst gesteigertes Interesse finden. Vor allem seit den 1990er Jahren belegen zahlreiche Themenausstellungen und solcherart ausgerichtete Schwerpunkte von Biennalen eine vermehrte Bezugnahme auf Methoden der Geowissenschaften in der bildenden Kunst. Eine merkbare Dynamisierung brachten vor allem die veränderten gesellschaftlichen und ökonomischen Bedingungen in Europa und den Republiken der ehemaligen Sowjetunion nach 1989. Ebenso bewirkte die Ausweitung des Blicks im weiterhin westlich-euroamerikanisch orientierten Kunstbetrieb auf die kulturelle Produktion in früher kolonisierten afrikanischen und asiatischen Staaten, die sich von den etablierten Ideologien der Ethnifizierung zu emanzipieren begannen, eine nachhaltige diskursive Verschiebung im Bereich der Kunst. Evident ist zudem die beschleunigte Aufladung des Feldes aktueller Kunst mit raumbezogenen kultur- und gesellschaftswissenschaftlichen Diskursen. Der Essay vermittelt einen Überblick über raumbezogenes Forschen und aktuelle Strategien der Visualisierung in der bildenden Kunst.
URL: http://www.christianreder.net/archiv/b_12_kartographie.html
Impressum | © 2021 Universität für angewandte Kunst Wien | Seite erstellt am 21.04.2021 um 18:39:09.
Inhaltliche Redaktion: Personalabteilung | Optimiert für Mozilla Firefox - Bei Problemen laden Sie bitte die aktuelle Version.