Aktivitäten und Erfolge von Jahrmann, Margarete Univ.-Prof. Mag.art. Dr.phil.

Ausstellungen / Aufführungen

Bezeichnung der Präsentation: Cybernaut Sail
Art der Präsentation: Gruppenausstellung
Präsentationsort: Moscow Biennial, 3D Printing Exhibition, , Moskau (Österreich)
Datum: 01.11.2013
Beschreibung: Das Objekt Cybernaut Sail thematisiert eine Endlos-Schleife, die Kybernetik als Grundlage der Computation. Das Artefakt auf der Seekarte veranschaulicht zirkuläres und kausales Feed- back – die potentiell endlose Rückkopplung zwischen „réel et virtuel“, zwischen der realen über Satellite Uplink aufgezeichneten Segel Route und dem Idealbild einer real unmöglichen endlosen mathematischen Figur, der gedrehten Möbius-Schleife. Das gewählte 3D Melting Verfahren in meeresgleich spiegelndem Silber ist die einzige mögliche Methode um so ein Objekt ohne Naht realisieren zu können. Die Sea Art Performance zwischen dem bretonischen Finistère und dem baskischen Finisterre erschien uns (Massard/Jahrmann) im Wortspiel als réel möglicher künstlerischer Weg, eine GPS Zeichnung der Schleife auf dem Meer als Dura- tion Performance zu wagen. Das ideale Objekt wurde als Erinnerungsstück aus der Kajüte aufgeladen, als Anwendung einer neuen ars memorandi.
URL: http://sailagainsttheend.at/sate_lab/sate_lab2/
Impressum | © 2020 Universität für angewandte Kunst Wien | Seite erstellt am 06.08.2020 um 09:47:34.
Inhaltliche Redaktion: Personalabteilung | Optimiert für Mozilla Firefox - Bei Problemen laden Sie bitte die aktuelle Version.