Aktivitäten und Erfolge von Kern, Anita Univ.-Lekt. Mag.art. Dr.phil.

Veröffentlichungen

Titel der Veröffentlichung: Vorwort. »Es gibt keine weibliche und keine männliche Kunst – es gibt nur Kunst.
Katalog / Zeitschrift / Sammelband: Heidelinde Resch: 14 Grafikerinnen im Wien des 20. Jahrhunderts
Jahr: 2013
Verlag: Ambra Verlag (ehem. Springer)
Beschreibung: Vorwort »Es gibt keine weibliche und keine männliche Kunst – es gibt nur Kunst.« (Meret Oppenheim) zu Heideline Reschs Buch "14 Grafikerinnen im Wien des 20. Jahrhunderts", Wien 2013 Der Beitrag beschäftigt sich mit den Problemen der Designgeschichtsschreibung und warum so wenige Frauen darin "eingeschrieben" sind und würdigt die Arbeit von Heidelinde Resch.
Impressum | © 2020 Universität für angewandte Kunst Wien | Seite erstellt am 11.07.2020 um 11:27:13.
Inhaltliche Redaktion: Personalabteilung | Optimiert für Mozilla Firefox - Bei Problemen laden Sie bitte die aktuelle Version.