Aktivitäten und Erfolge von Triestram, Anya Sen.Art.

Veröffentlichungen

Titel der Veröffentlichung: Der Wildwolf und Iwan Zarewitsch
Katalog / Zeitschrift / Sammelband: MundArtBox - Russische Volksmärchen
Jahr: 2008
Verlag: Edition PaperONE
Ausgabe / Band Nr.: 1
Seitenangabe: 16
Co-AutorInnen: Johannes Gabriel (Sprecher), Michael Eimann (Musik), Jana Steinert (Design)
Beschreibung: MundArtBox - Russische Volksmärchen - Der Wildwolf und Iwan Zarewitsch Audio-CD: 31 min. Sprecher: Johannes Gabriel Illustration: Anya Triestram A-cappella-Musik: Michael Eimann Design: Jana Steinert Aufnahme: MonophonStudio Sprache Kunst Musik Hörbuch Das Konzept der MundArtBox liegt in der Kombination aus Kunst und Hörbuch, serviert in einer eleganten Pappbox. Iwan Zarewitsch verknallt sich gnadenlos in eine wunderschöne "Jungfrau". Die hält sich sehr bedeckt, aus welchem Hause sie stammt. Vom Bruder, dem Zaren Fjodor Zarewitsch geschickt, der von seiner Frau misshandelt wird, lösen beide gefährliche Aufgaben, in denen es um Leben und Tod geht. Die 16 Illustrationen für dieses Märchen stammen von Anya Triestram, Absolventin der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Der Schauspieler Johannes Gabriel versteht es blendend, von einer Figur in die nächste zu springen und so der Geschichte einen besonderen Reiz zu verleihen. Untermalt wird sie mit der A-cappelle-Musik von Michael Eimann.
URL: http://www.amazon.de/Der-Wildwolf-Iwan-Zarewitsch-Volksmärchen/dp/394113423X
Impressum | © 2020 Universität für angewandte Kunst Wien | Seite erstellt am 12.07.2020 um 14:31:23.
Inhaltliche Redaktion: Personalabteilung | Optimiert für Mozilla Firefox - Bei Problemen laden Sie bitte die aktuelle Version.