Aktivitäten und Erfolge von Jaschke, Beatrice Sen.Sc. Mag.

Veröffentlichungen

Titel der Veröffentlichung: Wer spricht? Autorität und Autorschaft in Ausstellungen (Hrsg.)
Katalog / Zeitschrift / Sammelband: Ausstellungstheorie & praxis 1
Jahr: 2005
Verlag: turi+kant
Ausgabe / Band Nr.: 1
Seitenangabe: 219
MitherausgeberInnen: Charlotte Martinz-Turek, Nora Sternfeld
Beschreibung: Wer bestimmt, was in Ausstellungen zur Sprache kommt, und was bleibt dabei unausgesprochen? Welche Botschaften werden vermittelt? Wie werden Texte und Erklärungen in Ausstellungen wahrgenommen? Sprache hat in Ausstellungen eine spezifische Macht: Raumtexte, Objektbeschriftungen, Führungen und audiovisuelle Medien stellen jene Kontexte her, die die Thesen von Ausstellungen erst nachvollziehbar machen. Sie scheinen allgemein gültig und evident, produzieren Wahrheitseffekte. Mit der Frage "Wer spricht?" geht der erste Sammelband der schnittpunkt Schriftenreihe ausstellungstheorie & praxis der Definitionsmacht in Ausstellungen auf den Grund und nimmt darin implizite Ausschlüsse in den Blick. Ein weiterer Schwerpunkt widmet sich Projekten und spezifischen Handlungsfeldern der Vermittlung ebenso wie den Möglichkeiten und Grenzen einer emanzipatorischen Vermittlungspraxis. Mit Beiträgen von: Martina Böse, Claudia Ehgartner, Andreas Hoffer, Renate Höllwart, Oliver Marchart, Charlotte Martinz-Turek, Stefan Nowotny, Rahel Puffert, Andreas Spiegl, Nora Sternfeld, Luisa Ziaja.
URL: http://www.schnitt.org/publikationen
Impressum | © 2020 Universität für angewandte Kunst Wien | Seite erstellt am 22.10.2020 um 22:51:59.
Inhaltliche Redaktion: Personalabteilung | Optimiert für Mozilla Firefox - Bei Problemen laden Sie bitte die aktuelle Version.