Aktivitäten und Erfolge von Glaeser, Georg o. Univ.-Prof. Mag.rer.nat. Dr.techn.

Vorträge

Titel der Veranstaltung: Geometrietagung Strobl
Titel des Vortrags: Spannende Geometrie (selected presenter)
Datum: 10.11.2018
Beschreibung: Ein spannender Geometrie-Unterricht ist nicht nur für die ZuhörerInnen interessant. Auch Vortragende finden immer wieder Anwendungen, deren genauere Untersuchung für sie selbst zum Erlebnis wird. Das Privileg, die Ergebnisse solcher Untersuchungen voll Begeisterung einem "einschlägigen Publikum" präsentieren zu können, gehört zu den schönsten Seiten unseres Berufs. Der Vortrag hat zwei Schwerpukte: Im ersten geht es um optische Täuschungen. Diese sind umso effektiver, je realistischer sie - etwa mithilfe von Animationen - einen Eindruck vermitteln, der zwar korrekt wirkt, aber falsch sein muss (manchmal auch umgekehrt). Hier werden einige bemerkenswerte Computersequenzen gezeigt, wo u.a. Schwerkraft korrekt implementiert wurde, die physikalischen Gesetze aber außer Kraft gesetzt scheinen. Im zweiten Teil geht es um außergewöhnliche kinematische Mechanismen im Tierreich, die so skurril erscheinen, dass man zunächst an Fälschungen oder Trickfilm-Sequenzen glaubt. Erst eine intensive Auseinandersetzung mit den anatomischen Besonderheiten der jeweiligen Tiere zeigt, dass die Mechanismen sehr wohl möglich sind und wahre Meisterwerke der Evolution darstellen. Eine spannende Geschichte dazu gibt es beim Beispiel eines Tiefseehais, der erstmalig von einem japanischen Forschungsteam beim Fressen gefilmt wurde. Ein zweites Beispiel handelt von einem deutlich kleineren Lippfisch, dem der Artname "Insidiator" (der Hinterhältige) durchaus zu Recht gegeben wurde. Der Mechanismus, der sein Maul entsprechend skurril verrenkt, wird detailliert entschlüsselt.
URL: http://sodwana.uni-ak.ac.at/strobl/index.php?path=2018-spannende-geometrie&sort=
Impressum | © 2020 Universität für angewandte Kunst Wien | Seite erstellt am 24.09.2020 um 16:30:06.
Inhaltliche Redaktion: Personalabteilung | Optimiert für Mozilla Firefox - Bei Problemen laden Sie bitte die aktuelle Version.