Aktivitäten und Erfolge von Kozek, Peter Univ.-Ass. Mag.art.

Interdisziplinäre / projektorientierte Lehre

Lehrtätigkeit: Laborleitung "sweet dreams", Winterakademie 3
Partnereinrichtung: Thetaer an der Parkaue, Berlin
Zeitraum: 07.01.2008 bis 12.01.2008
Mitverantwortlich: Thomas Hörl
Beschreibung: In der WINTERAKADEMIE wird mit künstlerischen Mitteln geforscht. Dabei arbeiten Künstlerinnen und Künstler sowie Experten aus Wissenschaft und Praxis mit Kindern und Jugendlichen zusammen. Die Internationalität der diesjährigen WINTERAKADEMIE fand ihre Entsprechung in unserem Titel: SAGEN WIR WIR SETZEN ÜBER. Im Zentrum der Akademiewoche stand die vielseitige Auseinandersetzung mit Übersetzungsphänomenen. Es galt, den Zwischenraum zu untersuchen, die Zustände des nicht mehr und noch nicht, die Lücke zwischen status quo und neuer Übersetzung. Untersucht wurden die kreativen Momente während einer Übersetzung, die Zeit oder die Strecke: was geschieht, wenn von einem Ufer zum anderen und von einer Sprache in eine andere übersetzt wird, wenn ein Zahnrad Kraft übersetzt, wenn aus Computersprache eine Anwenderoberfläche wird und aus Alltag Kunst, wenn Malerei in Musik sowie Energie in Bewegung übersetzt wird?
URL: http://www.winterakademie-berlin.de
Impressum | © 2020 Universität für angewandte Kunst Wien | Seite erstellt am 27.09.2020 um 19:40:15.
Inhaltliche Redaktion: Personalabteilung | Optimiert für Mozilla Firefox - Bei Problemen laden Sie bitte die aktuelle Version.