Aktuelles Lehrangebot von Grill, Thomas Univ.-Lekt. Mag. Dr.phil.

Ton, Klang und akustische Gestaltung I (2011S / 3 WStd. / Seminar / S30266)

Themenstellung der Lehrveranstaltung

Grundlagen akustischer Medien, Wahrnehmung und Technologie.

Eigenständige Gestaltung von klangbasierten Projekten, basierend auf Kompetenzen im Bereich sequentieller (z.B. partiturorientierter) oder interaktiver (echtzeitorientierter) Komposition.

Technische Grundlagen von interaktiven, modularen Audiosystemen (pure data).

Inszenierung von klangbasierten Werken im Raum (mittels Lautsprecher, Kopfhörer).

 

Informationen für Studierende
Nachweis der erworbenen Kompetenzen durch:

praktische Arbeit: Erarbeitung eines klangbasierten (interaktiven, zeitfixierten oder generativen) Projekts.

 

Angaben zu Ort und Zeit der Lehrveranstaltung:

Klasse für transmediale Kunst: Präsentationsraum, Computerraum, Audiolabor

Exkursionen zu Vorträgen und Konzerten

erstes Treffen 7.3. 13h, danach unregelmäßig geblockt immer montags 13h (siehe Aushang)

Anmerkungen:
Studienplanzuordnungen:ECTS
Art & Science: Praxis und Theorie6,0
Medienkunst: Transmediale Kunst: Ton, Klang und akustische Gestaltung I - II3,0
TransArts - Transdisziplinäre Kunst (Bachelor): Künstlerische und kunsttechnologische Grundlagen6,0
Mitbelegung: möglich6,0
Besuch einzelner Lehrveranstaltungen (a.o. Studium): möglich6,0
Impressum | © 2017 Universität für angewandte Kunst Wien | Seite erstellt am 26.07.2017 um 22:24:32.
Inhaltliche Redaktion: Vizerektor für Lehre | Optimiert für Mozilla Firefox - Bei Problemen laden Sie bitte die aktuelle Version.